Aktuelle Themen

Neben der eigentlichen Projektarbeit engagiert sich die htp St.Gallen in einigen ausgewählten, aktuellen Marketing-Themen und bringt die Erkenntnisse daraus in die Beratertätigkeit ein. Hierzu gehören insbesondere die Themen

  • Branding von Grundnahrungsmitteln
  • Swissness
  • 50 plus

Branding von Grundnahrungsmitteln

Während in den meisten Branchen ein regelrechter Kampf zwischen einer Vielzahl von Marken herrscht, existieren in einigen Produktkategorien nur wenige oder sogar gar keine starke Marken. Hierzu zählen insbesondere Grundnahrungsmittel, Gemüse und Obst. In verschiedenen Analysen haben wir diese Produktkategorien untersucht und nach den Hintergründen gefragt. Auf dieser Basis entwickeln wir Ansätze zum Aufbau und zur Pflege von Marken für diese „sleeping beauties“.

Publikationen zu aktuellen Themen


Swissness

Die Herkunftsbezeichnung Schweiz kommt in der Markenpositionierung und -kommunikation immer häufiger zum Einsatz. „Swissness“ liegt seit Jahren ungebremst im Trend und hat sich zu einer wichtigen Kernbotschaft für viele Schweizer Marken entwickelt. Durch den Erfolg, den das Prädikat „Swissness“ verspricht, versuchen immer mehr Unternehmen von der Marke Schweiz zu profitieren. Die htp St.Gallen beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit der Bedeutung der Marke Schweiz für Unternehmen und unterstützt Unternehmen bei dem zielgerichteten Einsatz dieser Herkunftsbezeichnung für ihre Marken.

Swiss Brands 08


50 plus

Unsere Bevölkerung wird immer älter, und gleichzeitig wandeln sich die Einstellung und das Kaufverhalten der so genannten 50+. Im Marketing wurde dieser Zielgruppe bisher wenig Aufmerksamkeit zuteil. Dies ändert sich zunehmend, denn die „Älteren“ sind nicht nur konsumfreudig, sie sind auch noch äussert vermögend. Die htp St.Gallen untersucht die Bedürfnisse der Best Ager, setzt sich mit dem Marketing und der Kommunikation für diese Zielgruppe auseinander und entwickelt Ansätze zur Ansprache der 50+.

Publikationen zu aktuellen Themen